Chronik der Heinsberger Tafel e.V.

 

Februar  2009    Sascha Mattern überlegt eine Tafel für Heinsberg zu gründen. Er kontaktiert Stefan Knauer und beide beschließen, die Heinsberger Tafel e.V. ins Leben zu rufen.

03.04.09    Gründungsveranstaltung der Heinsberger Tafel mit 13 Gründungsmitgliedern

 

15.06.09    Wir erhalten die Gemeinnützigkeit

 

17.06.09    Wir werden in das Vereinsregister des Amtsgerichts Aachen eingetragen

03.10.09    Erste Lebensmittelausgabe

05.10.09    Wir werden Mitglied im Bundesverband Deutsche Tafeln e.V.

12.03.14    Mitglied im Landesverband der Tafeln

                  in NRW e.V.

Unser Vereinsheim

Anschrift

Heinsberger Tafel e.V.
Erzbischof-Philipp-Str.18
52525 Heinsberg

02452/1809554

 

Kontakt

Bürozeiten

 

Mittwoch:  9:30-12:00 Uhr 

Samstag: 12:00-14:30 Uhr

Öffnungszeiten

Lebensmittelausgabe:

jeden Samstag ab 13:00 Uhr Einlass: Familien.

jeden Samstag ab 14:00 uhr Einlass:Einzelpersonen.
 

 

Lebensmittelausgabe:

jeden Mittwochs ab 11:00 uhr Einlass: Familien.
jeden Mittwoch ab 12:00 uhr Einlass:
Einzelpersonen.
 
 

 

Kleiderkammer/ Haushaltswaren:

jeden Samstag von 13:00 bis 14:00 Uhr

jeden Mittwoch von 11:00 bis 12:30 Uhr

 







Lebensmittelausgabe:

Ausgabe für Brot, Gebäck,Eis, Gemüse, 

Obst und Salat, so lange der vorrat reicht

zusätzlich Cafeteria und Verkaufsabteilung.